R-MOTORSPORT

R-Motorsport wurde im Jahr 2015 von Dr. Florian Kamelger und Dr. Andreas Baenziger gegründet. R-Motorsport ist eine der vier "R"-Marken des R-Universums.

Die Rennsportabteilung der AF Racing Group, R-Motorsport, engagiert sich vorwiegend in internationalen GT-Wettbewerben, wo das Team erfolgreich Aston Martin Vantage Fahrzeuge einsetzt.

Unser Ziel ist es, uns in allem, was wir tun, von anderen abzuheben und sowohl auf als auch neben der Strecke optimale Leistungen zu erzielen. Dies wird uns gelingen, indem wir langfristige Beziehungen zu gleichgesinnten Partnern aufbauen und in zukünftige Talente investieren.

12h Abu Dhabi

Gulf 12h Abu Dhabi 2018

2015


  • Gründung von R-Motorsport

Emotion, Passion, Vision - das sind die Qualitäten, die R-Motorsport auszeichnen

Blancpain Endurance Series Spa

BES 24h Spa 2018

2018


  • Blancpain GT Series - Endurance Cup
  • 24h Series - 24h Barcelona
  • 24h Series - 24h Cota
  • Gulf 12h Abu Dhabi

Erfolge

  • Pole 6h Paul Ricard im Endurance Cup
  • Pole 24h Spa im Endurance Cup
  • 1. Platz 3h Rennen Silverstone im Endurance Cup
  • Bestes Rookie Team im Endurance Cup
  • Pole 24h Cota bei den 24h Series
Intercontinental GT Challenge

ICGTC 9h Kyalami

2019


  • DTM
  • Blancpain GT Series - Endurance
  • Blancpain GT Series - Sprint
  • Intercontinental GT Challenge - 12h Bathurst
  • Intercontinental GT Challenge - 9h Kyalami

Erfolge

  • 1. Platz Rennen 2 Nürburgring im Sprint Cup
  • 2. Platz 3h Rennen Barcelona im Endurance Cup
  • 2. Platz in der Silber Team Meisterschaft Sprint
  • 2. Platz in der Silber Fahrer Meisterschaft Sprint
  • 2. Platz ICGTC 12h Bathurst
GTWCE 2020

GTWCE Test Paul Ricard 2020

2020


  • GT4 European Series Paul Ricard
R-Logo R-Logo R-Logo R-Logo
R-Logo
R-Logo